Hochstr. 35, 53879 Euskirchen

Ratgeber Familienrecht

Ratgeber Familienrecht

In unserem Ratgeber finden Sie regelmäßig neue Nachrichten und Fachbeiträge rund um das Thema Familienrecht sowie aktuelle Informationen rund um unsere Rechtsanwaltskanzlei in Euskirchen.
Auto bei Scheidung
21 Feb: Das Auto in der Scheidung

Sobald die Eheleute sich trennen und einer der Partner aus der gemeinsamen Wohnung auszieht, kann Streit um das Auto entstehen. Wenn die Eheleute sich nicht untereinander einigen können, kann man das Auto gerichtlich zuweisen lassen. Die Zuweisung ist zunächst für die Dauer des Getrenntlebens befristet. Erst mit Abschluss des Scheidungsverfahrens erfolgt eine endgültige Zuweisung an einen Ehegatten.

Mindestunterhalt Kind
05 Feb: Mindestunterhalt fürs Kind: Wie viel steht mir zu?

Für ein minderjähriges Kind sind grundsätzlich beide Elternteile zum Unterhalt verpflichtet. Der Unterhalt setzt sich zusammen aus Pflege, Versorgung, Erziehung usw. Wenn sich die Eltern des Kindes trennen oder von vornherein nicht zusammenleben, werden die Aufgaben getrennt. Das Kind wird dann von dem Elternteil versorgt, bei dem es wohnt. Der andere Elternteil muss Unterhalt in Geld zahlen.

Erwerbsobliegenheit & Trennungsunterhalt
21 Jan: Erwerbsobliegenheit beim Trennungsunterhalt

Eine Erwerbsobliegenheit kann schon im ersten Trennungsjahr bestehen. Nach einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Koblenz ist der Trennungsunterhalt also keineswegs ein Jahr lang sicher, OLG Koblenz, Beschluss vom 10.02.2016 – Az. 7 WF 120/16.

Keine Alleinentscheidungsbefugnis Urlaub
12 Jan: Keine Alleinentscheidungsbefugnis bei Urlaub

Eine Erwerbsobliegenheit kann schon im ersten Trennungsjahr bestehen. Nach einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Koblenz ist der Trennungsunterhalt also keineswegs ein Jahr lang sicher, OLG Koblenz, Beschluss vom 10.02.2016 – Az. 7 WF 120/16.

Ratgeber Familienrecht
5 (100%) 29 vote[s]